Kombilösungsansätze

Als ich im Herbst 2002 nach Karlsruhe zog, hatte die Stadt einen Ruf als Nahverkehrs-Metropole, der natürlich auch bis nach Mosbach vorgedrungen war. Ich als Kleinstädter, der den ÖPNV bisher nur als rumpelige Überlandbusse mit unfreundlichen Busfahrern erlebt hatte, war begeistert. Bald konnte ich den KVV-Netzplan auswendig und hatte es mir vorgenommen, alle Linienäste mit […]

Typographie-Katastrophen am Durlacher Tor

Im Rahmen der Kombilösung muß auch das Mitarbeitergebäude am Durlacher Tor neu gebaut werden. Die Baustelle dort besteht schon seit einigen Monaten, aber erst vorgestern wurde ein großes Baustellenschild aufgestellt. Als ich die Graphik des geplanten Gebäudes sah, dachte ich: »Eigentlich ganz nette Idee mit den Buchstaben auf der Fassade… Moment… die werden doch nicht…«
Doch, […]

Verfall in der Waldstadt

Nach den Bildern aus Mannheim will ich meine kleine s/w-Serie hier mal fortsetzen. Es handelt sich allerdings nicht um die Karlsruher Waldstadt, sondern um Mosbach-Waldstadt, also den Ort, an dem ich meine Kindheit verbracht habe. Wo früher ein Kinderspielplatz mit Klettergerüst und ein Sandkasten war, wächst heute Gras; wo früher ein Bäcker, ein Metzger, eine […]

Notbrunnen in Karlsruhe

Ausgehend von einem Thread im Geschichtsspuren (Ex-Lostplaces)-Forum halte ich in letzter Zeit die Augen auf, wo es in Karlsruhe Notbrunnen gibt, also Brunnen, die für die Trinkwasserversorgung im Notfall gedacht sind. Da es in Deutschland über 5000 von diesen gibt, sollten auch in Karlsruhe einige zu finden sein. Bisher hatte ich fünf Stück gefunden, so […]