Font in der Windows-Konsole ändern

Heute bin ich auf einen KB-Artikel von Microsoft aufmerksam geworden, der etwas beschreibt, was ich bei Windows schon lange vermißt habe: Die Möglichkeit, andere Fonts für die Eingabeaufforderung zu verwenden. Nun kann ich endlich meinen Lieblings-Monospaced-Font Consolas verwenden, und das sieht in 14 Pixel gar nicht schlecht aus:

consolas

P.S.: Was nicht im Artikel steht, aber dennoch sehr wichtig ist: Nach der Registry-Änderung einen Reboot machen, sonst funktioniert die Einstellung nicht.


Einen Kommentar schreiben